Donnerstag, 25. Dezember 2008

Dienstag, 2. Dezember 2008

Weihnachtsquilt


Diesen Sternenquilt habe ich im letzten Jahr fertig gestellt. Nun schmückt er wieder im Advent das Haus.

Samstag, 4. Oktober 2008

Batiktasche


Passend zu meiner Wendejacke habe ich mir mit den restlichen, übrig gebliebenen Streifen eine passende Tasche genäht.


Wie geschaffen für diese Tasche ist die farbliche passende Eulenbrosche, die mir Heike genäht hat.

Mittwoch, 27. August 2008

Mein neues Küchenregal



Hier seht ihr mein Ergebnis aus dem Jar Swap im Forum der Quiltfriends, an dem 30 Patcherinnen beteiligt waren.

Im Rausch der vielen Obst- und Gemüsestoffe habe ich noch einige "Gläser" dazu genäht.

Der fertige Wandquilt misst etwa 80 x 170 cm und wird seinen Platz an meiner Küchenwand finden.

Für die Rückseite habe ich überschüssige "Gläser" und Stoffreste verwendet und die mitgeschickten Siggis eingearbeitet. Die Namen der anderen Beteiligten, die ihren Siggi auf Papier mitgeschickt hatten, habe ich mit der Stickmaschine gestickt.




Hier noch ein paar Detailfotos:




Sonntag, 24. August 2008

Eulen Kreuzstich




Diese Kreuzstichvorlagen schlummerten schon einige Jahre in meinem Ordner. Nun habe ich sie endlich herausgeholt und nachgestickt und die fertigen Eulen mit Batiks zu einem kleinen Wandquilt gerahmt (Größe ca. 65 x 30 cm).

Freitag, 15. August 2008

Täschchen für mp3-Player, Handy und andere Kleinigkeiten ...


Heute habe ich ein Täschchen für meinen mp3-Player entworfen.

Da mir das erste Täschchen so gut gefiel und ich mich nicht entscheiden konnte, welcher Stoff der Schönste ist, habe ich gleich noch ein paar weitere dieser schnell genähten Täschchen hergestellt. Sie eignen sich auch fürs Handy und andere kleine Gegenstände. Und es passt genau eine Packung Papiertaschentücher hinein.

Mittwoch, 6. August 2008

Rosen


Heute mal etwas Nicht-Patchiges ...


Rosen in unserem Garten ...

Freitag, 1. August 2008

Mein erster Quilt


Mein erster Quilt war eine Krabbeldecke aus Westfalenstoffen, die ich 1984 für mein erstes Kind genäht habe.
Damals wusste ich noch nicht, dass man das Patchwork nennt. Und so praktische Hilfswerkzeuge wie den Rollschneider gab es auch noch nicht.

Montag, 21. Juli 2008

Täschchen Crazy


Mit Resten kann man schöne kleine Täschchen zaubern, die auch als Geschenk immer viel Anklang finden.

Freitag, 11. Juli 2008

Eule - Kleiner Wandquilt

Diesen Eulen-Wandquilt habe ich im letzten Jahr als Geschenk zum 60. Geburtstag für eine Eulenfreundin gearbeitet.

Dienstag, 8. Juli 2008

Bunter Wandquilt


Dieser Wandquilt hängt in meinem Flur.

Für das Mittelteil habe ich 16 verschiedene Batiks verwendet. In Verschneidetechnik wurden jeweils 6 Quadrate übereinandergelegt und gleichzeitig geschnitten und dann durch Austausch der Segmente gemischt.

Es ist mein erster Quilt, den ich freihand mit der Maschine gequiltet habe.

Aus einigen übrig gebliebenen Quadraten entstand dieses Täschchen.

Freitag, 4. Juli 2008

Tasche aus Einkaufstüten

Für diese Tasche wurden Einkaufstüten aus Plastik zerschnitten und die Teile auf einem festeren Dekostoff angeordnet und mit Zickzack-Stich aufgenäht. Aus den beiden fertigen "Patchworktops" habe ich eine große Tasche mit Innenfutter genäht.
Zu sehen sind hier die Vorder- und Rückseite, die ich unterschiedlich gestaltet habe.



Samstag, 28. Juni 2008

Sketchbook♦

Mit Stoffresten habe ich ein Sketchbook gestaltet (oben Vorderseite, unten Rückseite ..)

Die Reste wurden auf Filmoplast angeordnet und mit einem Mäandermuster grob fixiert. Anschließend wurden die offenen Kanten mit verschiedenfarbigen Garnen mit Zierstichen versäubert.



Donnerstag, 26. Juni 2008

Sternendecke aus Westfalenstoffresten


Für meine Kinder habe früher viel aus Westfalenstoffen genäht, Krabbeldecken und auch Kinderkleidung, und hatte noch viele kleinere und größere Reste liegen. Als wir dieses Sternenmuster im Rahmen eines Patchworkkurses nähten, kam mir die Idee, den Stoff auf diese Weise zu vernähen. Ich musste lediglich noch etwas hellen Westfalenstoff nachkaufen, ansonsten habe ich jetzt diese Reste weitestgehend verbraucht.

Auch für die Rückseite kamen Reste zur Verwertung. Da der blau-rot gestreifte Stoff alleine nicht für die Rückseite reichte, machte ich aus der Not eine Tugend und setzte auch die Rückseite aus Quadraten zusammen.

Montag, 23. Juni 2008

Wendejacke


In einem Kurs in Quilthouse in Hamburg bei Ilka Rave entstand diese Wendejacke.

Außen ist schwarzer Walkstoff verwendet. Für die Patchworkteile wurden Streifen verschiedenfarbiger Batikstoffe aufgenäht. Gefüttert ist die Jacke mit einem handgefärbten Baumwollsatin von Magrit Kopf.

Samstag, 21. Juni 2008

Mein erster großer Quilt ...



Heute möchte ich euch meinen ersten großen Quilt zeigen.

Genäht habe ich ihn schon vor einigen Jahren. Und dann lag er 2-3 Jahre als Sandwich im Schrank, weil ich mich nicht ans Quilten traute.

Im Januar hatte ich dann die zündende Idee, mit der Maschine diagonal in Wellen zu quilten.

Nun hängt der Quilt in unserem Treppenhaus und hat Tageslicht von links oben, was den Verlauf der Quiltlinien noch unterstützt.

Donnerstag, 19. Juni 2008

Kulturtasche mit Schleiereulen










Ein Kunde fragte nach einer Kulturtasche mit Eulen mit Überschlag und wasserfestem Futter an. Hier das Ergebnis ...

Mittwoch, 18. Juni 2008

Noch mehr Rosen-Taschen ...

Zur Zeit liebe ich besonders Rosen und habe noch einige weitere Taschen aus Rosenstoffen genäht ...


Dienstag, 17. Juni 2008

Hundertschaft ...

Ein Kunde hatte eine größere Menge von Lavendelkissen bestellt, gleich 100 Stück.
Das macht schon was her, so eine Hundertschaft ... :-)









Montag, 16. Juni 2008

Rosentasche


Heute habe ich eine blaue Rosentasche genäht. Sie ist so groß, dass ein Aktenordner hineinpasst. Ein Reißverschluss schützt den Inhalt vor Dieben. Innen ist sie mit festem Köper gefüttert. Ein Innentasche mit Klettverschluss nimmt die Geldbörse und den Schlüssel auf.

Und da man in einer solch großen Tasche nach Kleinigkeiten ständig suchen muss, habe ich schnell noch ein passendes kleines Täschchen aus dem gleichen Stoff dazu genäht.





Sonntag, 15. Juni 2008

Willkommen


Hallo,

willkommen auf meinem Blog!

Gerne möchte ich euch in Zukunft einige meiner gepatchten Kleinigkeiten zeigen. Da ich viel mit Eulenstoffen nähe, erklärt sich auch mein Blogname von selbst.

Liebe Grüße
Eulenpatch (Monika)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Disclaimer, Copyright

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Quelle: geändert nach eRecht24.de - Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert

Haftung für Inhalte

Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen.

Haftung für Links

Dieser Blog enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch mich erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.